Weihnachtsmarkt Bremen – Die wichtigsten Fragen und Antworten

Der Weihnachtsmarkt Bremen lockt jährlich Millionen Besucher in die Hansestadt. Gäste vom Hotel CLASSICO Bremen können direkt vor der Hoteltür in die weihnachtliche Atmosphäre eintauchen. Und aus den Zimmern zur Marktseite haben die Hotelgäste einen wunderschönen Blick auf das Ambiente aus weihnachtlicher Kulisse, Rathaus und Roland.

Weihnachtsmarkt Bremen - Panorama aus der Bremer Bürgerschaft (c) Jonas Ginter / BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Weihnachtsmarkt Bremen – Panorama aus der Bremer Bürgerschaft (c) Jonas Ginter / BTZ Bremer
Touristik-Zentrale

Hier haben wir alle wichtigen Daten und Fakten für Sie zusammengestellt:

Wann findet der Weihnachtsmarkt in Bremen statt?

Über Jahre begann der Weihnachtsmarkt am Donnerstag vor dem ersten Advent. Seit einigen Jahren wurde die Dauer verlängert – vom Montag vor dem 1. Advent bis zum 23. Dezember. Für 2016 heißt das, der Weihnachtsmarkt Bremen geht vom 21. November bis zum 23. Dezember 2016. Im kommenden Jahr findet der Weihnachtsmarkt vom 27. November bis zum 23. Dezember 2017 statt.

Wie lange hat der Weihnachtsmarkt Bremen geöffnet?

Der Bremer Weihnachtsmarkt ist täglich von 10 Uhr bis 20.30 Uhr geöffnet. Am Samstag sind die Buden bis 22 Uhr geöffnet und sonntags öffnet der Markt um 11 Uhr.

Wo ist der Weihnachtsmarkt in Bremen?

Wenn Sie aus der Tür des Hotel CLASSICO Bremen treten, sind Sie schon mitten im Geschehen. Der Bremer Weihnachtsmarkt ist zentral auf dem Bremer Marktplatz und erstreckt sich von dort aus auf den Domshof, wo das Riesenrad zu finden ist, und geht über die Bredenstraße bis hinüber zur Weserpromenade Schlachte. An der Schlachte finden Sie dann den Schlachte-Zauber mit seinen blau erleuchteten Bäumen und dem speziellen Mittelaltermarkt.

Der Mittelaltermarkt auf dem Schlachte-Zauber Bremen (c) BTZ Bremer Touristik-Zentrale (www.bremen-tourismus.de)

Der Mittelaltermarkt auf dem Schlachte-Zauber Bremen (c) BTZ Bremer Touristik-Zentrale
(www.bremen-tourismus.de)

Wie komme ich zum Weihnachtsmarkt nach Bremen?

Aufgrund der zentralen Lage sind Sie als Gast des Hotel CLASSICO Bremen quasi direkt auf dem Weihnachtsmarkt. Ansonsten erreichen Sie den Weihnachtsmarkt Bremen mit der Bahn zum Hauptbahnhof Bremen und anschließend mit der Straßenbahn Linie 4, 6 und 8 bzw. dem Bus Linie 24 und 25 bis zur Haltestelle Domsheide. Informationen zur Anreise zum Hotel finden Sie unter Lage und Anfahrt hier.

Wann ist das Feuerwerk zum Weihnachtsmarkt Bremen?

Zum Bremer Weihnachtsmarkt gibt es einige Höhepunkte. Eines davon ist sicher das Eröffnungsfeuerwerk an der Schlachte. Das Feuerwerk an der Weser findet immer am ersten Tag des Bremer Weihnachtsmarktes um 18 Uhr statt. Also am 21. November 2016 bzw. am 27. November 2017. Weitere Veranstaltungen zum Weihnachtsmarkt Bremen finden Sie auf der Seite der Bremer Touristik-Zentrale.

Feuerwerk an der Weser zur Eröffnung des Bremer Weihnachtsmarkts und Schlachte-Zauber (c) Jonas Ginter / BTZ Bremer Touristik-Zentrale

Feuerwerk an der Weser zur Eröffnung des Bremer Weihnachtsmarkts und Schlachte-Zauber (c) Jonas Ginter / BTZ Bremer
Touristik-Zentrale

Wo gibt es den besten Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt Bremen?

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Sehr gut ist allerdings der Glühwein vom Bremer Ratskeller, der mit sehr gutem Ratskellerwein gemacht wird. Ebenfalls sehr beliebt ist und hoch gelobt wird der Glühwein von der Schnoorschänke an der Bremer Bürgerschaft sowie die Feuerzangenbowle vor dem Schütting. Wenn Sie sich nach Ihrem Bummel über den Weihnachtsmarkt Bremen aufwärmen wollen, kommen Sie auch gern in unser hauseigenes Kaffeehaus und Restaurant CLASSICO.

Welche Weihnachtsmärkte gibt es in der Nähe von Bremen?

Im Bremer Umland gibt es einige weitere Weihnachtsmärkte, die sich für einen kleinen Ausflug eignen. Die Künstlerdörfer Worpswede und Fischerhude laden zum Beispiel zum kleinen Weihnachtsmarkt ein. Schön ist auch der Lambertimarkt in Oldenburg. Auch in einigen Bremer Stadtteilen gibt es kleinere Weihnachtsmärkte, wie zum Beispiel das Winterdorf in Findorff und der Eiszauber in Vegesack. Eine Übersicht mit Weihnachtsmärkten in der Region finden Sie auf der Internetseite von bremen.de.

Haben Sie weitere Fragen? Sprechen Sie uns gern an! Das Team vom Hotel CLASSICO Bremen ist für Sie da – Buchen Sie noch heute Ihre Übernachtung zum Weihnachtsmarkt Bremen!

3 Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] es auch regelmäßig Lange Shopping-Nächte mit verlängerten Öffnungszeiten, besonders in der Vorweihnachtszeit. Gern ergänzen wir diese Termine nach […]

  2. […] Rabattaktionen zum fröhlichen Einkaufsbummel. In der Vorweihnachtszeit ist ein Bummel über den Weihnachtsmarkt Bremen […]

  3. […] hinaus ist im Advent ebenfalls eine Turmbesteigung möglich. Der Blick auf den Bremer Weihnachtsmarkt ist einmalig. Genaue Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Website des St. Petri […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.